DJ im Homeoffice – Léa Spirig – Sarah Ley Fotografie

DJ im Homeoffice

Ich bin Madame Léa – eine Herzblut-DJ, deren Herz blutet, kann sie nicht in Clubs den Ton angeben. Und wenn ichs zu sehr vermisse, dann hol ich mir etwas Clubfeeling in meine Stube und bespiel mein nächstes Umfeld, bis der Katze die Ohren wackeln.

 

   – Léa Spirig
 

Rekrut im Homeoffice

Technikleiterin

Marschübungen waren im Homeoffice natürlich inbegriffen. Die grössten Wege, die ich absolvierte, waren der Weg vom Bett zur Küche und der vom Sofa ins Badezimmer. 
Wir hatten neun Module, die ich zu Hause abarbeiten musste. Zum Beispiel Sturmgewehr. 

   – Nicola Leibundgut

Helvetia im Homeoffice – Burlesque Künstlerin im Homeoffice – Minouche von Marabou – Sarah Ley Fotografie

Burlesque-Künstlerin im Homeoffice

Die Zeit vom ersten Lockdown bis zum Sommer 2021 war für mich als Künstlerin irgendwie traumatisierend und ich habe keine Lust mehr, darüber zu reflektieren.
Corona ist für mich vorbei und ich schaue jetzt nach vorne.

 

   – Minouche von Marabou
 

Tätowiererin im Homeoffice

Technikleiterin

Die Zwangspause hat sich schnell als Geschenk entpuppt. Viele Gartenprojekte sind entstanden, ein kleines Enten- und Hühnerparadies wurde erbaut, sowie ein Bohnentipi und eine Trilogie an Hochbeeten.
Ausserdem hat sie mich beflügelt, meine eigene Art von Hautschmuck zu entwerfen und diesen nach dem Lockdown auch auf die Haut zu bringen.

   – Claudia Palopoli

Helvetia im Homeoffice – Tätowiererin im Homeoffice – Claudia Palopoli – Sarah Ley Fotografie
Helvetia im Homeoffice – Architekt im Homeoffice – Christian Aguayo – Sarah Ley Fotografie

Architekt im Homeoffice

Das Beste am Homeoffice ist, dass ich meine Töchter jeden Tag sehen kann, und dass ich immer für sie da bin. 

Das Mühsamste am Homeoffice ist, konzentriert zu bleiben.  Ich muss fast alle 2-5 Minuten nach den Kindern sehen.
 

 

   – Christian Aguayo
 

Abt im Homeoffice

Technikleiterin

Kreativität verlangte das Homeoffice im Kontakt mit den Mitmenschen – vor allem, um diesen Kontakt nicht zu verlieren.

Seit Corona werden meine Predigten gefilmt und im Livestream übertragen. Das ermöglicht es auch Menschen, die nicht mehr gut zu Fuss sind, sich den Abt nach Hause zu holen.

   – Abt Christian Meyer

Helvetia im Homeoffice – Abt im Homeoffice – Abt Christian Meyer – Sarah Ley Fotografie
Helvetia im Homeoffice – Koch im Homeoffice – Sarah Ley Fotografie

Koch im Homeoffice

Ich bin weder ein Hipster, noch esse ich gerne Fisch. Doch ich wurde so oft von meinen Bekannten nach frischen Fischen für die Festtage gefragt, dass ich während dem Lockdown mit meiner Partnerin ein zweites Unternehmen gründete – es heisst „Hipsterfisch“. 

 

   – Christian Strassmann
 

Schauspielerin im Homeoffice

Technikleiterin

Ich habe gelernt, mit Kacheln am Bildschirm zu kommunizieren, anstatt mit Menschen aus Fleisch und Blut. Ich bin gemeinsam mit Kollegen gescheitert, beim Versuch „zweidimensionales“ Theater zu produzieren, welches theaterfernen Abstandsregeln untergeordnet war.

   – Felicitas Heyerick

Helvetia im Homeoffice – Schauspielerin im Homeoffice – Felicitas Heyerick – Sarah Ley Fotografie

HELVETIA IM HOMEOFFICE
INSZENIERTE FOTOGRAFIEN VON SARAH LEY

2020 und wir werden alle ins Homeoffice geworfen. Nicht nur die Tippfitten, Zoomgeprüften und Selbstdisziplinierten unter uns, nein, ganz Helvetia. Auch die Schauspieler-innen, Rekruten, Äbte und Tätowiererinnen.


Dass sich dieses berufliche Zuhausebleiben neben einigen Herausforderungen auch einer gewissen Komik nicht entziehen kann, inspirierte die Fotografin Sarah Ley zu der Bildstrecke Helvetia im Homeoffice. Diese entstand im Zuge ihrer Diplomarbeit an der HF Fotografie in Baden, für die Sarah Ley mit Bestnote ausgezeichnet wurde.


Salutiert der Rekrut im Homeoffice vor seiner Mutter, wenn sie sich im Flur kreuzen? Eignen sich Quietschentchen als Ersatzpublikum für eine Burlesque-Tänzerin? Und wie zum Kuckuck halten wir uns bloss vom Kühlschrank fern?
Antworten darauf finden Sie eventuell in den inszenierten Fotografien und Texten der Serie Helvetia im Homeoffice.

22. SEPT 22 | DIGITAL EVENT – TRAFO BADEN

16. – 26. SEPT 22 | BOUBA BADEN

12. – 14. AUG 22 | KULTURSCHIENE MEILEN

13. – 17 MAI 22 | PHOTO SCHWEIZ 22